Vorausschauende Instandhaltung

Modul Prädiktive Wartung

Die regelmäßige Wartung technischer Anlagen ist ein wichtiger Baustein für den zuverlässigen Betrieb. Wartungspläne sind in der Regel definiert und die vorgeschriebenen Arbeiten werden umgesetzt. Trotzdem kann es im Regelbetrieb zu Ausfällen von Komponenten oder ganzer Anlagen kommen. Dies führt zu erheblichen Kosten  z. B. durch die Reparatur und einen erhöhten Energieverbrauch. Je nach Branche kann es unterschiedliche negative Konsequenzen haben, von Beschwerden im Hotelbetrieb bis hin zu Umsatzeinbußen im Handel

Durch den Einsatz prädiktiver Wartungsmodelle lassen sich diese Probleme reduzieren. Intelligente Algorithmen erkennen in den Betriebsdaten von Anlagen automatisiert Muster, die auf bevorstehende Ausfälle oder Störungen schließen lassen. Damit kann frühzeitig eingegriffen werden, bevor es zum Ausfall oder Stillstand kommt. Durch die Prädiktive Wartung gehören ungeplante und teure Ausfallzeiten Ihrer Anlagen der Vergangenheit an. Gleichzeitig können konventionelle Sichtungskontrollen reduziert werden.

Weitere Module von energyControl:

Prädiktive Wartung energyControl Icon groß

Anstatt zu reagieren: Wartungszeiten planen

Störungen werden prognostiziert und können behoben werden, bevor es zum Stillstand kommt.

Wie geht prädiktive Wartung?

Die vorrausschauende Wartung überwacht die Anlagen in Echtzeit, und identifiziert wiederkehrende Betriebsmuster. Anhand derer lassen sich Ausfälle der gesamten Anlage oder einzelner Komponenten prognostizieren.

Im Falle einer bevorstehenden Störung wird proaktiv ein Service-Ticket an das betreuende Dienstleistungsunternehmen geschickt, z. B. den Heizungsbauer oder Facility Manager. Der Service-Techniker kann umgehend handeln, bevor ein Ausfall eintritt.

Grafik: Wie funktioniert prädiktive Wartung?

Wartungsbedarf gezielt vorhersagen

Die vorausschauende Wartung stellt sicher, dass die Anlagen zu jeder Zeit verfügbar sind. Störungen werden frühzeitig und automatisiert erkannt, und können behoben werden.

Unsere Basisausstattung umfasst immer das Monitoring inklusive energyPortal: Das Dashboard bietet einen konsolidierten Überblick zu aufgedeckten Auffälligkeiten und Vorhersagen zu Anlagenausfällen. 

 

 

Leistungsumfang

  • Echtzeit-Datenanalyse
  • Prognose bevorstehender Anlagenprobleme
  • Vorausschauende Wartungsempfehlung
  • Proaktives Wartungsticket an Service-Techniker 
Icon Häkchen

Highlights

  • Wartungs- und Ausfallkosten dauerhaft senken
  • Vermeiden ungeplanter Ausfallzeiten
  • Downtimes signifikant reduzieren
  • Anlagenverfügbarkeit sicherstellen