Predictive Control für Maschinen und Anlagen

Industrieprozesse vorausschauend regeln

Predictive Control ist eine vorausschauende Regelung für Maschinen, Anlagen oder Industrieprozesse. Einsatzmöglichkeiten reichen von der Thermodynamik, über Verfahrensautomation bis hin zu Produktionsprozessen.

Dabei werden die zu regelnden Parameter individuell festgelegt: Es kann z. B. auf Qualität, Energiekosten, Effizienz oder Performance hin optimiert werden. Qualitätsprobleme eines Fertigungsprozesses lassen sich im frühen Stadium erkennen. Es werden beispielsweise kostenintensive Nachbearbeitungsschritte vermieden, und die First Time Pass Rate signifikant erhöht.

 

Weitere Module von industryAnalytics:

„Predictive Control ist eine wegweisende, innovative Lösung für die industrielle Fertigung. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz erreichen Prozesse höchste Effizienz – und das völlig automatisiert.“

Oliver Habisch, Gründer und Geschäftsführer

Wie funktioniert Predictive Control?

Die Grundlage bilden aufgezeichnete Messdaten. Darüber hinaus werden externe Daten einbezogen, die für den Produktionsprozess relevant sind, beispielsweise Wetterdaten. Durch das Einbeziehen von Domänenwissen, ingenieurwissenschaftlicher Fachkenntnis und dem Einsatz von Verfahren der künstlichen Intelligenz, wird das Maschinenverhalten erlernt und in prädiktive Regelmodelle überführt. Der Aktionsradius dieses Modells wird ausschließlich durch den Kunden über sogenannte Nebenbedingungen definiert. Innerhalb dieser Leitplanken agiert das Modell anschließend vollständig automatisiert.

Industrial IoT-Plattform sorgt für Transparenz

Ein übersichtliches Management-Dashboard bietet jederzeit den Überblick zu den optimierten Parametern, z. B. Leistung, Energieverbrauch oder Einsparungen der Maschine oder des Prozesses.

Leistungsumfang

  • Vorausschauende Regelung von Industrieanlagen oder Maschinen
  • Dauerhafte Effizienz von Maschinen und Anlagen
  • Prognosebasierte, adaptive Optimierungsstrategie
  • Laufende Anpassung des Regelalgorithmus an den Prozess
  • Lösung wird individuell auf definierte Anforderungen zugeschnitten
Icon Häkchen

Highlights

  • Optimierter Einsatz von Energie, Einsatz- und Rohstoffen
  • Dauerhafte Reduktion der variablen Kosten
  • Optimierung der Prozesseffizienz
  • Vermeidung von kostenintensiven Nachbearbeitungsschritten
  • Erhöhung der First Time Pass Rate